Nationale SKOS-Tagung: Investitionen in Bildung lohnen sich

Anfangs März fand die Nationale Tagung der SKOS unter dem Thema Bildung statt Sozialhilfe – Chancen für Erwachsene statt. An der Tagung wurden im Plenum und in Workshops Bildungsprojekte und -strategien diskutiert, welche eine Abhängigkeit von der Sozialhilfe im Voraus verhindern sollen. Die Präsentationen der Tagung finden Sie unter folgendem Link.

 

Multirationale Kompetenz – runter mit den Scheuklappen

Moderne Organisationen beherbergen eine Vielzahl von unterschiedlichen Rationalitäten unter einem Dach. Dies gilt in besonderem Mass für öffentliche Organisationen: Politik, Betriebswirtschaft, professionelle Fachexpertise, Medien – sie alle „ticken“ anders, lesen Dinge anders und verstehen sich deshalb oft nicht. In einem kurzen Video möchte die Universität St. Gallen Praktiker_innen und Studierende auf die Herausforderungen aufmerksam machen, die sich für das Management solcher Organisationen ergeben.

Fachtagung „Mit Innovation gegen Armut. Projekte aus Kantonen, Städten und Gemeinden“

Im Rahmen des nationalen Programm gegen Armut organisierte das Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV) in Zusammenarbeit mit der Konferenz der kantonalen Sozialdirektor/innen (SODK), der Städteinitiative Sozialpolitik des Schweizer Städteverbands (SI SSV) sowie dem Schweizer Gemeindeverband (SGV) am 25. Januar 2016 in Bern eine Fachtagung zum Thema „mit Innovation gegen Armut“. Es wurden unterschiedliche Projekte von Städten, Gemeinden und Kantonen vorgestellt. Die PowerPoint-Präsentationen der fünf Workshops sowie das Inputreferat findet sich auf der Homepage.